Kuvertiertes Mailing mit personalisiertem Inhalt für terre des hommes schweiz


Kuvertiertes Mailing mit personalisierten Adressetiketten sowie Einzahlungsscheinen und Give Away
Kuvertiertes Mailing mit personalisierten Adressetiketten sowie Einzahlungsscheinen und Give Away


Mit personalisierten Adressetiketten und Einzahlungsschein den Spender direkt ansprechen.

Zielsetzung
terre des hommes schweiz wollte mit diesem Mailing auf die sexuelle und gesellschaftliche Ausbeutung von jungen Frauen in Afrika und Lateinamerika aufmerksam machen. Die mit dem Spendenmailing erzielten Einnahmen sollten für die konkrete Projektarbeit vor Ort eingesetzt werden.

Ausgangslage
Um im Briefkasten aufzufallen und sich in der Flut von anderen Mailings, Briefen und Rechnungen zu behaupten, setzte terre des hommes schweiz ein vollflächig bedrucktes Kuvert ein. Der Farbton «Sand» hat eine warme Wirkung und ist gleichzeitig eine CD-Farbe der Organisation.
Um den Adressaten vorab für die Spende und deren Unterstützung zu danken, wurden selbstklebende, personalisierte Adressetiketten zwischen den personalisierten Einzahlungsscheinen angebracht. Die Zielgruppe NeuspenderInnen erhielt zusätzlich in der Schweiz hergestellte selbstklebende Notizzettel mit dem terre des hommes schweiz Logo als Spendenincentive.

Das Storytelling wurde nicht wie sonst von einer Prospektbeilage übernommen sondern von einer «Parkscheibe». Auf der Vorderseite erfuhren die SpenderInnen durch drehen der Scheibe die Geschichte einer Frau, welche aus der Misshandlung fliehen und dank der Unterstützung von terre des hommes schweiz eine neue Lebensperspektive aufbauen konnte. Auf der Rückseite der Scheibe entdeckten die SpenderInnen durch die Drehbewegung eine Shoppinglist und konnten sich so für einen Betrag und einen sinnvollen Einsatz ihrer Spende entscheiden.

Bei den NeuspenderInnen wurden verschiedene Listen angemietet. Die Adressen sollten Personen beinhalten, die eine Differenzierung zwischen emotionaler Ansprache und sachlicher Notwendigkeit erkennen würden, um danach informiert und bewusst für die Arbeit von terre des hommes schweiz spenden zu können. Die Swiss Direct Marketing AG hat terre des hommes schweiz bei der Adresswahl beraten und übernahm die Beschaffung und Aufarbeitung der Daten.

Ausführung
Das kuvertierte Mailing beinhaltete ein vollflächig bedrucktes C5 Fensterkuvert mit einem beidseitig bedruckten Begleitbrief. Eine weitere Seite mit personalisierten Einzahlungsscheinen sowie acht selbstklebenden Etiketten, die mit Namen und Adresse versehen waren.

Eine Drehscheibe, mit welcher der Spendenzweck einfach und spielerisch erklärt wurde, sowie sogenannte Haftis (post-it-ähnliche, in der Schweiz hergestellte Selbstklebeetiketten) wurden ebenfalls kuvertiert.

.

  • Die Zusammenarbeit mit der Swiss Direct Marketing AG ist ausnahmslos positiv. Die SDM beriet uns kompetent bei der Auswahl von Adresslisten, zeigte sich flexibel bei all unseren Termin- und Ausführungsänderungen und sie stellte die rechtzeitige Auslieferung unseres Mailings sicher.

    Dany Demuth
    Dany Demuth
    Fundraiser, terre des hommes schweiz